SnowEagle 2022

Update 2.4.2022

Top 3 Damen

16ElkeRabeder
242NinaHintner
34LisaKronberger

Top 3 Herren

122JörgNeuhart
215PhilippPerz
33MarioSchneeweiss

Gesamte Rangliste

122JörgNeuhart
215PhilippPerz
33MarioSchneeweiss
41FelixThalhammer
57FlorianPrietl
620PatrickRettenbacher
759MartinIsopp
86ElkeRabeder
960DavidSalbrechter
1027ChristianVorraber
1148EliasKortus
128JanTrua
139DanielRosenkranz
1442NinaHintner
154LisaKronberger
1619PhilippReif
1714MoritzMurer
185ChristophGrill
1930WolfgangWeilharter
2016SebastianPintar
2128PhilippLeitner
222MichaelBacher
2346DominikEder
2424KatharinaReichl
2533PaulMiessl
2639SabrinaEberhard
2738RomanGruber
2836SebastianHipfl
2953RobertReinwald
3029RolandSpreitzer
3211GerhardGugg
3255AntonWeilharter
3350RobertSkursky
3437SimonSchiefer
3531JosefGladik
3644MarkusFischer
3745UliSpreng
3823MateoMarek
3925BenjaminRath
4051MichaelDornik
4149MiguelMarek
4258StefanRöster
4356WolfgangReichl
4534DietmarStormann
4610FlorianKogler
4613FlorianHussauf
4743PhilippPurgstaller
4812NoahSantiago Rodrigues
4926DominikWeinzierl
5040MarcelAbwerzger
DNF54GeraldDullnigg
DSQ57TobiasWind
DNS21FabianJanach
DNS32MarcoFranceschi
DNS35EliasStocker
DNS41HeimoPutz
DNS47GregorSickinger
DNS52BenjminPöchlauer
DNQ17LeonBenes
DNQ18MarkusBenes
DNQLukasKainer
DNQSimonHipfl





Infos zum Rennen | race information

In Zusammenarbeit mit dem Panorama-Restaurant Eagle und allen weiteren Gaststätten am Kreischberg präsentiert der Verein TMC Kreischberg erstmalig den

KreischBike.SnowEagle 2022 | 2. April

Ein Rennen im Schnee, ein Rennen im Wald, ein Rennen den Berg runter, ein Rennen das abwechslungsreich ist, ein Rennen das Spaß macht.


Der SnowEagle ist Teil der “Schneefräsn”-Serie des Lines-Magazin. Gestartet wird per Massenstart im Le-Mans-Stil. Ab dem Alter von 14 bis hin zu den Zeitzeugen des Hochrads, vom Profi am Schnee bis hin zum junggebliebenen Genussradler darf und vor allem soll jeder mitmachen. Im Schnee Rad zu fahren ist unerwartet ungefährlich, wegen des Rennmodus sind allerdings diverse Sicherheitsvorschriften einzuhalten (siehe unten).



Infos zur Rennstrecke | track information

Es sind 1130 Höhenmeter vom Eagle-Restaurant am Kreischberg-Gipfel bis zur Talstation der Bergbahnen. Los gehts vom Kreischberggipfel, vom dortigen Panorama-Restaurant Eagle die Piste hinunter ins Tal. Der Verlauf wird selektiv sein, vom Schnee bis zum festen Untergrund. Auch die Steigungen werden stark variieren, es gibt längere Gerad-Stücke und ein paar 180-Grad-Kurven, mal geht’s ruhig zur Sache, mal wird’s etwas vibrieren, und wenn man will kann man auch in die Luft ausweichen. Man kann es schnell hinter sich bringen, oder doch langsam angehen, es ist wirklich für jeden was dabei.


Im Detail siehts folgendermasen aus:

  • Start beim Eagle, Personen im bzw. am Eagle, Räder vorm Eagle, mehrere Startreihen nach Könnerstufen (Profis in der ersten Reihe, bis hin zu junggebliebenen Genussradlern)
  • Durch Schlepper-Unterführung hindurch, 180°-Schlüsselstelle in den Geisterbahn-Kinderbereich
  • Querung zur “Snake-Line”
  • Direkt weiter durch den Kinder-Fun-Park
  • Kurzes Flachstück vorbei an der Bergstation über die Riegler Alm zur 10er-Gondelbahn
  • Es folgt ein rennentscheidendes Laktatstückerl zur Hauptpiste
  • Kurze Forstweg-Umfahrung direkt auf die Terasse der Edelweißhütte
  • Einnahme von wahlweise einem Stamperl Wasser oder Stoarumpler
    dafür gibts einen Stempel
  • Die Oberschenkel werden erneut blau am Weg zum Beginn der Talabfahrt
  • Die Talabfahrt wird an einer Schlüsselstelle mit einem “Speed Limiter” versehen. Ein Jägermeisterflascherl muss mit ins Tal genommen werden. Bestzeitenjäger bitte einstecken. Tipp an die Genussradler – Inhalt muss nicht im Tal ankommen.
  • Rein auf Schnee geht’s selektiv auf der Piste weiter bis ins Tal wo direkt vorm Einkehrschwung der Zielbogen euch freudig erwartet.


Die Auffahrt zum Eagle erfolgt über den Kreischberg-10er bis zur Bergstation ( Achtung – in der Durchlauf-Mittelstation sitzenbleiben). Dann ein kurzes Stück auf der Piste hinab zur Talstation der Riegleralm-10er-Gondelbahn (Update Änderung am 1.4 – siehe Bild unten.). Von der Gondel-Bergstation geht es 300m auf der Piste geradeaus, flach, dem Kamm entlang zum Restaurant Eagle.


Die Auffahrt mit dem Rad ist jederzeit möglich – Achtung normaler Pistenbetrieb! Bitte vor allem am letzten Stück Achtung auf Gleitbrettlfahrer. Das Rennen startet mit Beginn der Pistensperre.

Das inkludierte Liftticket ist ab 13:00 gültig, sowohl zur Besichtigung mit Schi/Snowboard als auch zur Auffahrt mit dem Rad zum Rennen. Sollte jemand ein Upgrade auf ein Tagesticket wünschen ist das mit einem Sonderrabatt möglich, bitte direkt bei der Liftkassa melden.



Ablauf & Regelwerk | racing facts & rules

Die Fakten:

  • Optionales Aufwärmen bei Riestentorlauf und Banked Course, sponsored by Kreischindios
    -> nähere Infos zu den Vereinsmeisterschaften des lokalen Snowboardvereins
  • Startzeit: ca. 17:00, 2.4.2022
  • Startort: Panorama Restaurant Eagle, Kreischberg-Gipfel
  • Ziel: Talstation Kreischberg-Bahnen
  • Höhenmeter: 1130hm runter
  • Länge: ~7,2 km
  • Start: Massenstart nach Le-Mans | Starreihen nach Könnerstufen (Profi bis Genussradler)
  • Anmeldeschluss: 31.3.22, Nachnennung möglich
  • Startnummernausgabe: 2.4. ab 10:00, Lokal Einkehrschwung, Talstation
  • Ende Startnummerausgabe und Anmeldeschluß 14:45 – letzte Auffahrt Eagle
  • Streckenbesichtigung: Jederzeit ohne Rad möglich.
  • Anfahrt zum Start: mit 2x Gondel, 1 km Forstweg dazwischen und 300m Schnee am Ende
  • Liftticket ist in der Anmeldegebühr inkludiert. Inkludiertes Ticket ab 13:00 gültig – Sonderrabatt auf Tagesticket möglich.
  • Pasta-Party und Siegerehrung direkt im Anschluss, Talastation – Einkehrschwung
  • After-Show-Party “Boarderparty” in der Jagaalm, in Kooperation mit den Kreischindios


Das Regelwerk ist eindeutig ausgelegt und wurde in Zusammenarbeit mit der “Schneefräsn”-Rennserie erstellt:

  • Vollvisier-Helm
  • Rückenprotektor
  • Knieschützer, Ellebogenschützer
  • keine Spikes
  • kein Akku / eBike deaktiviert
  • Lenkerenden durch Endkappe geschlossen
  • sich selbst nicht so ernst nehmen, dafür mit den anderen Spaß haben

Zum Regelwerk ist auch ein Haftungsausschluss sowie die Datenschutzverordnung gültig. Bei der Anmeldung sind die Kenntnisse dieser zu bestätigen. Am Ende der Seite kleingedruckt zu finden.



Renngebühr | cost information

Renngebühr beträgt:

  • Normalpreis 25,- EUR
  • Vereinsmitglieder TMC Kreischberg 15,- EUR
  • Nachnennung 35,- EUR

Nach der Anmeldung per Formular auf dieser Seite (siehe unten) bitte den vollen Betrag auf das Vereinskonto überweisen, somit ist die Anmeldung vollständig und ihr bekommt ein Bestätigungsmail von uns.


Anmeldefrist bis 31.3.


Startnummernausgabe am 2.4. im Lokal “Einkehrschwung” an der Talstation, Kreischbergstraße 1, 8861 St. Georgen am Kreischberg

Nachnennungen sind bis 2.4. 14:00 möglich, im Lokal “Einkehrschwung” an der Talstation, Kosten: 35,- EUR; Rennstart ca. 17:00, Auffahrt zum Start spätestens 15:00 – letzte Bergfahrt der zweiten Gondel beachten!

Details zur Auffahrt siehe oben.

In der Anmeldegebühr inkludiert ist die Auffahrt mit den Kreischberg-Bergbahnen inklusive Radtransport. Das Ticket ist ab 13:00 gültig und kann daher auch für eine Besichtigung mit den Schiern bzw. Snowboard genutzt werden. Sollte jemand ein Tagesticket wünschen gibt es dafür einen Sonderrabatt – Bitte direkt bei der Liftkassa melden.



Anmeldung | sign up

Anmeldung geschlossen

Bitte Formular ausfüllen und übermitteln, als Bestätigung für die Anmeldedaten kommt sofort eine Mail.
Die Anmeldung gilt als vollständig, wenn der volle Betrag auf unserem Konto eingelangt ist (siehe unten). Als Bestätigung dafür bekommst du nach Bearbeitung ebenfalls eine Mail.

Kontoinformationen:
TMC Kreischberg
AT48 1420 0200 1097 9960 // ESYATW1
Betrag: 25,- oder 15,- EUR
Verwendungszweck: Snoweagle <Name>


Sponsoren


KreischBike.SnowEagle 2022
brought to you by TMC Kreischberg
captured by Seven Films
featuring Panorama Restaurant Eagle Kreischberg
sponsored by Silver Ocean | Superior Craft Seltzer
shooted through FreshPureImages by Tom Lamm
powered by Kreischberg Bergbahnen
part of Schneefräsn by Lines Magazine


Teilnahmebedingungen / Haftungsausschluss / Datenschutz / Rechtliches

Mit meiner Anmeldung nehme ich zur Kenntnis, dass meine personenbezogenen Daten meiner Mitgliedschaft innerhalb des Vereins elektronisch und manuell verarbeitet werden. Die Zwecke der Verarbeitung sind u.a. sportliche, organisatorische und fachliche Administration sowie finanzielle Abwicklung für das/die Rennen. Der Verein TCM Kreischberg, Ahornweg 6, 8861 St. Georgen am Kreischberg, office@tmc-kreischberg.at, ist Verantwortlicher für die hier dargelegten Verarbeitungstätigkeiten. Die Bereitstellung meiner Daten ist zur Erfüllung der Veranstaltung erforderlich, bei Nichtbereitstellung ist eine Teilnahme nicht möglich. Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung.

Mit meiner Anmeldung nehme ich zur Kenntnis, dass ich zur Aufnahme Fotos, Audio und Videos während der Sport- bzw. Wettkampfausübung zustimme. Dieses Bild- und Tonmaterial wird zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins verwendet und kommt in diversen Print- sowie Online-Medien und bei der allgemeinen Internetpräsenz auf der Website sowie den Social-Media-Kanälen des Vereins zum Einsatz ohne Vergütungsansprüche meinerseits. Die Zustimmung kann jederzeit schriftlich per Email oder postalisch nicht rückwirkend widerrufen werden.

Mit meiner Anmeldung nehme ich zur Kenntnis, dass die jeweils zum Veranstaltungstag gültigen Covid-19-Regeln umgesetzt werden und ich die mir vorgeschriebenen Dinge einhalte. Insbesondere bei der Benutzung der Seilbahnen und beim Aufenthalt in der Gastronomie.

Für den Fall meiner Teilnahme erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Ich werde weder gegen den Veranstalter, seiner Gehilfen und Sponsoren noch gegen die Anrainergemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme entstehen könnten. Bei Verhinderung jeglicher Art bzw. Nichtteilnahme ist ein Rücktritt von der Anmeldung nicht möglich und es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Nenngebühr. Ich erkläre, dass ich, bzw. mein Sohn/meine Tochter für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe(n), körperlich gesund bin (sind) und mir mein (der) Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde.

Ich anerkenne, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, mich bei nachgewiesenem Verstoß gegen obige Verpflichtungen von der Veranstaltung auszuschließen.

TMC Kreischberg, office@tmc-kreischberg.at